Cyanacrylat

Petunia

 

Als Petunia plötzlich die Welt vor die Füße fällt, gerät ihr Leben nicht gleich sofort aus den Fugen. Ihr Blick  auf den Füllstand der nächsten Katzenfutterdose verändert sic h aber nac hhaltig und gravie rend.
Eine bierernste Geschichte über den  Druck der Normalität, Topfpflanzen und Katzenfutter , erzählt aus Petunias kuriler Perspektive. Unwahrscheinlich und erschreckend normal .

Dauer 30 min

ab 12 Jahre

 

von Cyanacrylat
Spiel: Björn Schimpf und Maren Lange
Figuren: Maren Lange
Musik: Björn Schimpf und Benedikt Hench
BIlder: Sarah Kramer
Kontakt: cyan acrylat@rise up. net